06262017Mo
Last updateFr, 19 Mai 2017 10am

Reisen in Amerikanisch Samoa

Amerikanisch Samoa liegt im südlichen Pazifik und ist ein Außenngebiet der USA. Hierzu gehören ein paar Vulkaninseln und ein zwei Atolle.
Die größte Insel  von Amerikanisch Samoa ist Tutuila, mit der Hauptstadt Pago Pago. Die nächst größere Inselgruppe, die zum Territorium gehört, sind die Manu´ainseln mit Taʻū (45,7 km² groß), Ofu (7,5 km²) und Olosega (5,4 km²), sowie das kleine unbewohnte Nu'utele Island. Der Hauptort ist Luma und liegt auf Taʻū

Fläche: ca. 199 km²
Hauptstadt: Pago Pago
Einwohner: ca. 57.500
Staatsform: Außengebiet der Vereinigten Staaten
Amtssprache: Englisch, Samoisch
Gliederung der Verwaltung:
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 684
Internationale TLD: .as
Internationaler Flughafen: PPG
Internationales KFZ-Kennzeichen: AS

Einen ausführlichen Reisebericht können Sie hier nachlesen:
Live Reisebericht von unserer Weltreise 2013 - Amerikanisch Samoa

Die Kurzversion unserer Weltreise 2013 gibt es hier:
Weltreise 2013

Hier gibt es ein schönes Video über unseren Aufenthalt auf Samoa:


Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Video: Amerikanisch Samoa