03282017Di
Last updateDo, 02 Mär 2017 7pm

Reisen in Amerikanisch Samoa

Two Dollar Beach - American Samoa

Amerikanisch Samoa liegt im südlichen Pazifik und ist ein Außenngebiet der USA. Hierzu gehören ein paar Vulkaninseln und ein zwei Atolle.
Die größte Insel  von Amerikanisch Samoa ist Tutuila, mit der Hauptstadt Pago Pago. Die nächst größere Inselgruppe, die zum Territorium gehört, sind die Manu´ainseln mit Taʻū (45,7 km² groß), Ofu (7,5 km²) und Olosega (5,4 km²), sowie das kleine unbewohnte Nu'utele Island. Der Hauptort ist Luma und liegt auf Taʻū

Fläche: ca. 199 km²
Hauptstadt: Pago Pago
Einwohner: ca. 57.500
Staatsform: Außengebiet der Vereinigten Staaten
Amtssprache: Englisch, Samoisch
Gliederung der Verwaltung:
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 684
Internationale TLD: .as
Internationaler Flughafen: PPG
Internationales KFZ-Kennzeichen: AS


Traumpfade - Amerikanisch Samoa - Tutuila

Ein Tag auf der Insel Tutuila in der Südsee

Amerikanisch Samoa

Tutuila ist die größte Insel von Amerikanisch Samoa. Hier leben auch die meisten Menschen. Die Hauptstadt heißt Pago Pago, man spricht es Pongo Pongo aus.

Amerikanisch Samoa hat zwar einen Internationalen Flughafen, aber es gibt nur Flüge von Hawai (Honolulu) und von Samoa (West) (Apia).  Insofern ist Samoa doch ziemlich von der restlichen Welt abgeschottet.  Nur ab und zu geht auch eine Fähre.

Amerikanisch Samoa liegt westlich des 171. Breitengrades. Das Besondere ist, dass hier die Datumsgrenze verläuft.  Wer von Apia nach Pago Pago fliegt, der gewinnt einen Tag, das heißt, es ist derselbe Tag. Man kann also alles noch einmal wiederholen oder besser machen. ;-)

Marshall Inseln

Die Marshall Inseln sind eine Inselgruppe im Westpazifik. Sie bestehen aus 29 Atollen und 5 Inseln und gehören zu Mikronesien.

Fläche: ca. 181,3 km²
Hauptstadt: Majuro
Einwohner: ca. 63.174
Staatsform: Republik
Amtssprache: Englisch, Marshallesisch
Gliederung der Verwaltung:
Währung:  US-Dollar - nur Scheine keine Münzen
Telefonvorwahl: + 692
Internationale TLD: .mh
Internationaler Flughafen: MAJ
Internationales KFZ-Kennzeichen: MH

Reisen in Cook Islands

Cook Islands

Die Cook Islands liegen im südlichen Pazifik und sind eine kleine Inselgruppe. Die Hauptinsel ist Raratonga (65 km²) mit der Hauptstadt Avarua.

Fläche: ca. 240 km²
Hauptstadt: Avarua
Einwohner: knapp unter 12.000
Staatsform: Parlamentarische Demokratie in freier Assoziierung mit Neuseeland
Amtssprache: Rarotongaische Sprache, Englisch
Währung: 1 Cookinsel Dollar = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 682
Internationale TLD: .ck
Internationaler Flughafen: RAR
Internationales KFZ-Kennzeichen: NZ

Mikronesien

Mikronesien so heißt eine große Inselkette, die aus mehreren Inselstaaten besteht.

Es sind mehr als 2000 Inseln und Atolle, die sich auf einer Fläche von über sieben Millionen km² im Pazifischen Ozean verteilen,  Die meisten dieser Inseln liegen nördlich des Äquators.

Folgende Länder und Außengebiete gehören zu Mikronesien:

Guam, Palau, Nördlichen Marianen, Marshallinseln, Kiribati, Nauru, Föderierte Staaten von Mikronesien, Wake

Reisen auf Fidschi

Suva - Fidschi

Fidschi ist eine Inselgruppe im südlwestlichen Pazifi und besteht aus 335 Inseln, von denen 110 bewohnt sind. Die größte Insel ist  Viti Levu mit 10.429 km². Hier befindet sich auch die Hauptstadt Suva. die zweitgrößte Insel von Fidschi ist Vanua Levu mit 5.500 km² und dem Hauptort Labasa.

Fläche: ca. 18.270 km²
Hauptstadt: Suva
Einwohner: ca. 900.000
Staatsform: Republik
Gliederung der Verwaltung: 4 Bezirke, 14 Provinzen
Amtssprache: Fidschianisch, Englisch, Hindi
Währung: 1 Fidschi Dollar = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 679
Internationale TLD: .fi
Internationaler Flughafen: SUV, NAN
Internationales KFZ-Kennzeichen: FJI

Nauru

Nauru ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean und gehört zu Mikronesien. Es ist der drittkleinste Staat der Welt.

Fläche: ca. 21,30 km²
Hauptstadt: Yaren (inoffizielle Hauptstadt)
Einwohner: ca. 13.770
Staatsform: Parlamentarische demokratische Republik
Amtssprache: Englisch, Nauruisch
Gliederung der Verwaltung: 14 Distrikte
Währung: 1 Australischer Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 674
Internationale TLD: .nr
Internationaler Flughafen: INU
Internationales KFZ-Kennzeichen: NAU

Traumpfade Fidschi

Traumpfade auf Fidschi - ein Bericht von Jupp

Fiji © Jupp

Fidschi (Fiji) besteht aus 330 Inseln, von denen 110 bewohnt sind. Normalerweise kommt man als Besucher mit dem Flugzeug in Nadi an. Nadi hat den größten internationalen Flughafen, der groß und modern ist. In ½ Autostunde ist man in Nadi, einer quirligen Stadt, einem Zentrum für die Region. Die Hauptstadt Suva, die etwas größer ist, liegt ca. 2 Autostunden entfernt.

Als Besucher fällt unmittelbar auf, dass die Bewohner von Fidschi besonders freundlich sind. Es gibt kaum eine Begegnung mit Fidschi, bei der nicht freundlich Bula (Hallo) gerufen wird.

Neukaledonien

In Noumea

Die Inselgruppe Neukaledonien gehört zu Frankreich und ist eine Inselgruppe im südlichen Pazifik. Neben der Hauptinsel  gehören noch die Belep-Inseln, die Chesterfield-Inseln, die Île des Pins und die Loyalitätsinseln zu Neukaledonien.

Fläche: ca. 19.060 km²
Hauptstadt: Nouméa
Einwohner: ca. 245 580
Staatsform: Außengebiet Frankreichs
Amtssprache: Französisch
Gliederung der Verwaltung: 3 Provinzen mit 33 Gemeinden
Währung: CFP-Franc
Telefonvorwahl: + 687
Internationale TLD: .nc
Internationaler Flughafen: NOU
Internationales KFZ-Kennzeichen: NCL

Traumpfade Raiatea

Raiatea, die schöne Insel in der Südsee

Raiatea

Raiatea ist eine wunderschöne grüne Insel in der Südsee. Sie gehört politisch zu Französisch Polynesien und geografisch zu  den Gesellschaftsinseln, genauer zu den Inseln unter dem Wind (Îles sous le Vent)

Raiatea hat eine Schwesterinsel Tahaa. Beide teilen sich ein Korallenriff. Vermutlich gehörten die Inseln einmal zusammen. Schroffe Felsenküste, tief einschneidende Buchten üppige grüne Täler findet man hauptsächlich, es gibt keine Sandstrände.  Raiatea ist umgeben von kleinen Motos (Inselchen). Auf diesen findet man die herrlichsten Sandstrände.

Reisen in Neuseeland

Maori in Neuseeland

Neuseeland liegt relativ isoliert im Südpazifik und besteht aus 2 Hauptinseln, der Nordinsel mit Aukland und Wellington und der Südinsel mit Christchurch und Dunedin. Beide Inseln werden durch die 23 km breite Cookstraße (Meerenge Cookstrait) getrennt. Zu Neuseeland gehören noch über 700 kleinere Inseln.

Fläche: ca. 268.676 km²
Hauptstadt: Wellington
Einwohner: ca. 4,2 Millionen
Staatsform: Parlamentarische Monarchie im Commonwealth
Amtssprache: Englisch, Maori
Gliederung der Verwaltung: 90 Grafschaften, 3 Stadtbezirke
Außengebiete: Cookinseln, Niue, Tokelau
Währung: 1 Neuseeland Dollar = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 64
Internationale TLD: .nz
Internationaler Flughafen: AKL, CHC, WLG u. a.
Internationales KFZ-Kennzeichen: NZ

Reisen in Französisch-Polynesien

Raiatea - Französisch Polynesien

Zu Französisch Polynesien gehören 119 Inseln und rund 270.000 Einwohner. Die Inseln liegen ca. 18.000 km von Frankreich entfernt - mitten im Pazifischen Ozean.
Fläche: ca. 4.000 km² (lLand) 4.000.000 km² (Wasser)
Hauptstadt: Papeete
Einwohner: ca. 270.000
Staatsform: gehören zu Frankreich
Amtssprache: Französisch und Tahitianisch
Währung: 1 CFP-Franc = 100 Centimes
Telefonvorwahl: + 689
Internationale TLD: .pf
Internationaler Flughafen: PPT
Internationales KFZ-Kennzeichen: F

Niue

Niue liegt relativ isoliert im Südpazifik. Die Insel ist stark zerklüftet, hat kaum Strände und keinen Hafen.

Fläche: ca. 261,46 km²
Hauptstadt: Alofi
Einwohner: ca. 1.354
Staatsform: Parlamentarische Demokratie
Amtssprache: Niueanisch, Englisch
Gliederung der Verwaltung: 14 Gemeinden
Währung: 1 Neuseeland-Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 683
Internationale TLD: .nu
Internationaler Flughafen: IUE (nur regional)
Internationales KFZ-Kennzeichen: NZ

Traumpfade Tahiti

Tahiti - Surf-Kids

Tahiti - eine Südseeinsel

Wer mit dem Schiff Tahiti erreicht, der wird mit Musik, Tanz und einer Tiare-Blüte begrüßt.  Der Hafen befindet sich  in Papeete, der Hauptstadt von Französisch Polynesien.

Tahiti gehört zu den Gesellschaftsinseln (Îles de la Société) und ist ungefähr  1.042 km² groß. Es leben ca. 178.000 Menschen auf der Insel und es wird französisch gesprochen.

Norfolkinsel

Die Norfolkinsel ist ein Außengebiet von Australien und liegen im Pazifik.

Fläche: ca. 34,6 km²
Hauptstadt: Kingston
Einwohner: ca. 2.141
Staatsform: Außengebiet von Australien
Amtssprache: Englisch, Norfuk
Gliederung der Verwaltung:
Währung: 1 Australische Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 672 3
Internationale TLD: .nf
Internationaler Flughafen: NLK
Internationales KFZ-Kennzeichen: von Australien

Zu der Norfolkinsel gehören noch die beiden unbewohnten Inseln Nepean und Phillip.

Traumpfade - Fakarava

Fakarava - Französisch Polynesien - © Heide

Fakarava - ein Südseetraum. Fakarava ist ein Atoll und gehört zu der Gruppe der Tuamotuinseln, die wiederum zu Französisch Polynesien gehören.

Das Tuamotu-Archipel besteht aus ungefähr 78 Atollen, wobei Fakarava das zweitgrößte nach Rangiroa ist.

Nördliche Marianen

Die Nördlichen Marianen sind ein Außengebiet der Vereinigten Staaten von Amerika und sie liegen im westlichen Pazifik.

Fläche: ca. 477 km²
Hauptstadt: Saipan
Einwohner: ca. 82.460
Staatsform: Außengebiet der Vereinigten Staaten
Amtssprache: Englisch, Chamorro, Karolinisch
Gliederung der Verwaltung: 4 Gemeinden
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 1 (670)
Internationale TLD: .mp
Internationaler Flughafen: SPN, ROP, TIQ
Internationales KFZ-Kennzeichen: USA

Reisen in Guam

Sonnenuntergang im Pazifik

Guam ist ein Außengebiet der Vereinigten Staaten von Amerika und sie ist die größte und südlichste Insel des Marianen-Archipels im westpazifischen Ozean.

Fläche: ca. 549 km²
Hauptstadt: Hagåtña
Einwohner: ca. 168.564
Staatsform: Außengebiet der Vereinigten Staaten
Amtssprache: Englisch, Chamorro
Gliederung der Verwaltung: 19 Gemeinden
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 1 (671)
Internationale TLD: .gu
Internationaler Flughafen: GUM
Internationales KFZ-Kennzeichen: GU

Palau

Paulau  (Belau) ist ein Inselstaat im Pazifischen Ozean. Palau besteht aus 6 Inselgruppen mit ca. 356 Inseln, die teilweise sehr weit auseinander liegen. Auf der größten Insel Babelthuap (396 km²) befindet sich die Hauptstadt. Insgesamt sind nur 11 der Inseln bewohnt.

Fläche: ca. 491 km²
Hauptstadt: Melekeok
Einwohner: ca. 20.750
Staatsform: Republik
Amtssprache: Palauisch und Englisch
Gliederung der Verwaltung: 16 Verwaltungseinheiten
Währung: 1 US-Dollar = 100 Cent
Telefonvorwahl: + 680
Internationale TLD: .pw
Internationaler Flughafen: ROR
Internationales KFZ-Kennzeichen: PAL

Die 16 Verwaltungseinheiten:

Kayangel, Aimeliik,  Airai, Melekeok, Ngaraard, Ngarchelong, Ngardmau, Ngaremlengui, Ngatpang, Ngchesar, Ngiwal, Angaur, Koror, Peleliu, Hatohobei, Sonsoro

Dann gibt es noch die Chelbacheb-Inseln (Rock Islands), die nirgendwo zugeordnet sind. Diese über 200 teilweise winzige Eilande sind unbewohnt und stehen unter Naturschutz.

 

Reisen in Kiribati

Kiribati ist ein Inselstaat und liegt im südlichen Pazifik. Die Inselen liegen bis zu 4.835 km voneinander entfernt. Sie erstrecken sich nördlich und südlich des Äquators weit verstreut in einem Meeresgebiet von rund 5,2 Mio. km².

Fläche: ca. 811 km²
Hauptstadt: South Tarawa (mehrere kleine Inseln)
Einwohner: über  100.000
Staatsform: Präsidialrepublik
Amtssprache: Englisch, Gilbertisch
Gliederung der Verwaltung: 3 Verwaltungseiheiten und 6 Distrikte
Währung: 1 Australischer Dollar/Kiribati = 100 Cents
Telefonvorwahl: + 686
Internationale TLD: .ki
Internationaler Flughafen: TRW
Internationales KFZ-Kennzeichen: KIR

Papua Neuguinea

Papua Neuguinea ist ein Inselstaat im Pazifik und gehört zum Kontinent Australien. Zu Papua Neuguinea gehören neben dem Ostteil der Insel Guinea noch diverse Inseln und Inselgruppen.  Der Westteil der Insel Guinea West Papua oder auch West Neuguinea gehört zu Indonesien.

Fläche: ca. 462.840 km²
Hauptstadt: Port Moresby
Einwohner: ca. 5,5 Millionen
Staatsform: Parlamentarische Monarchie
Amtssprache: Tok Pisin, Hiri Motu und Englisch
Gliederung der Verwaltung: 19 Provinzen plus den Hauptstadtdistrikt
Währung: 1 Kina = 100 Toea
Telefonvorwahl: + 675
Internationale TLD: .pg
Internationaler Flughafen: POM, WWK
Internationales KFZ-Kennzeichen: PNG

Video des Monats - Tiere im Bayerischen Nationalpark

Newsflash

Im Oktober gab es die letzten fünf neuen Traumpfade für das Jahr 2015. Danach ging es erst einmal in die Winterpause auf der Suche nach neuen Traumpfaden in Südamerika:

Traumpfade Korsika

Traumpfade Rügen

Traumpfade Gotha

Traumpfade Mit dem Bus von Singapur nach Mersing

Traumpfade Cape Cod

Viel Spaß beim Nacherleben!

Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!

Video: Fidschi

Video: Vanuatu

Video: Samoa (West)

Video: Amerikanisch Samoa

Video: Neukaledonien