08202017So
Last updateSo, 30 Jul 2017 12am

Traumpfade Toskana - Florenz

Wenn man nur für einen Tag nach Florenz fährt, dann muss man sich schon überlegen, was man sich unbedingt gerne anschauen will. Die Stadt Florenz lässt sich nämlich nicht an einem Tag erkunden. Auch wir waren schon einige Male dort. Meist schauen wir uns dann doch immer wieder dasselbe an.

Fährt man mit dem Auto in die Stadt, so findet man meist etwas außerhalb schnell einen Parkplatz, zum Beispiel an der Via Romana. Dort steht die größte Palastanlage von Florenz, nämlich der Palazzo Pitti mit dem wunderschön angelegtem Boboli-Garten.

Ein Stück weiter sieht man dann schon die berühmte Brücke über den Arno, die Ponte Vecchio. Hier wurde gehandelt, was das Zeug hielt, Metzger, Fischhändler, Gerber und Künstler übten ihre Handwerkskunst aus. Seit dem 16. Jahrhundert durften nur noch Goldschmiede auf dieser Brücke ein Gewerbe betreiben und das ist bis heute so geblieben. Es gibt ein Goldwarengeschäft nach dem anderen.

Geht man nun von der Brücke weiter in die Stadt, dann kommt man an den Uffizien vorbei, ein bedeutendes Museum. Hier kann man sich Werke aus der Malerei und Bildhauerei von der Antike bis zum Spätbarock ansehen. Aber Achtung, die Schlange vor den Kassen ist immer lang!

Der Palazzo della Signorina stammt aus dem 13. Jahrhundert ein imposanter Bau mit einem 94 m hohen Turm dem Torre d`Arnulfo. Hier kann man auch eine Kopie des Davids anschauen. Auf der anderen Seite steht der Neptun-Brunnen und daneben die Reiterstatue des Cosimo I. de´Medici.

Der schönste Platz in Florenz ist zweifelsohne der Piazza del Duomo. Hier stehen der Dom, das Baptisterium und der Glockenturm. Alles lässt sich besichtigen und ist wirklich sehr sehenswert. Wenn man es beim ersten Besuch nicht alles schafft, dann muss man einfach noch einmal wiederkommen.

Florenz hat Charme und das wissen natürlich auch die vielen Millionen Touristen. Übrigens die Innenstadt wurde in die Welterbeliste der UNESCO aufgenommen.

Uns hat Florenz sehr gut gefallen und wir werden ganz sicher noch einmal diese schöne Stadt besuchen.

Einen ausführlichen Reisebericht über die Toskana aus dem Jahr 2005 findet Ihr hier: Toskana 2005


Video: Mailand

Video des Monats - Galapagos 2017

Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!