10212017Sa
Last updateMi, 23 Aug 2017 11am

Traumpfade China - Die große Mauer

Die große Mauer in China

Wer in China (Peking) weilt, sollte sich die Große Mauer anschauen. Mit ihrer Gesamtlänge von über 5.000 Kilometern soll sie das einzige von Menschenhand errichtete Bauwerk sein, das die Astronauten vom Mond aus erkennen können.
Das berühmteste Bauwerk Chinas ist ein unbedingtes "Muss", auch wenn sich dort Scharen von Touristen tummeln.
Gestampfte Lehmmauern und Wälle zur Grenzsicherung wurden in China schon vor 2.500 Jahren angelegt. Die heutige Mauer wurde im Wesentlichen ab 1368 bis ins 15. Jahrhundert hinein errichtet. Sie sollte die junge Ming-Dynastie vor einer Rückeroberung durch die Mongolen schützen.
Einer der besten Plätze zur Besichtigung der Großen Mauer ist der wiederhergestellte Mauerabschnitt bei Badaling, 80 km nordwestlich von Peking.
Hier kann man (mit Tausenden anderen auch) ein Stück auf der Mauer entlangspazieren.

Hier gibt es eine Sammlung von Reiseberichten aus China.


Traumpfade in aller Welt,  rund um den Globus
wandern, segeln, fahren, reiten, fliegen, laufen, klettern
mit dem Flugzeug, Motorrad, Bahn, Bus, Fahrrad, Schiff, zu Fuß
Traumpfade einfach erleben!